Panorama-Radrunde Lindauer Bodensee

Fahrradfahren mit Bodenseeblick

Weite Blicke über den Bodensee und die mächtigen Schweizer und österreichischen Berge im Hintergrund, dazu Inszenierungen an den  Aussichtpunkten zum Panorama, den Besonderheiten der Region und zur Kulturlandschaft – das bietet auf knapp 25 Kilometern die neue Panorama-Radrunde am Lindauer Bodensee.

Die Rundtour führt entlang des funkelnden Bodensees und durch das leicht hügelige Hinterland, vorbei an Obstplantagen und Weinreben, durch malerische Dörfer zu den sechs schönsten Aussichtspunkten des Lindauer Bodensees. Gestartet werden kann die Rundtour in jedem Ort entlang der Radrunde. Von der Insel Lindau geht es entlang dem Bodensee über Wasserburg und Nonnenhorn ins Hinterland über Selmnau und Taubenberg nach Bodolz. Über Aeschach geht es wieder zurück auf die Insel Lindau. Zur Orientierung folgen Sie dem Logo der Bodensee-Tour Nr. 1.

Einheimische begrüßen Sie in kurzweiligen Videos und wissen Spannendes zur Region zu berichten (abrufbar über Ihr mobiles Endgerät). Bequeme Doppelliegen laden zum Verweilen, Entspannen und Genießen ein.

 

Daten und Fakten

Länge: 25,6 km
Höhenmeter: 253
Reine Fahrzeit: 3 Stunden
Wegbeschaffenheit: 25,3 km Asphalt, 0,3 km Schotter
Beschilderung: Bodensee-Tour Nr. 1