Kino im Pilgerzentrum: Birnenkuchen und Lavendel"

Kino im Pilgerzentrum: Birnenkuchen und Lavendel"

Spielfilm, E. Besnard, F 2015, FSK 0 Jahre, Empf. ab 14 Jahre, 97 min

Seit dem Tod ihres Mannes kümmert sich Louise allein um ihre beiden Kinder Emma und Felix, bewirtschaftet außerdem noch den familiären Birnen- und Lavendelhof in der Provence. Sie kümmert sich um die Ernte und backt exzellenten Birnenkuchen, hat aber trotzdem Probleme, ihren Kredit bei der Bank zu bedienen. Die wirtschaftliche Zukunft ist düster, als Louise eine folgenreiche Begegnung hat: Aus Versehen fährt sie vor ihrem Haus einen Fremden an: Pierre. Er ist ordentlich, extrem ehrlich, sensibel und lebte bisher zurückgezogen und eigenbrötlerisch. Doch er geht aus sich heraus, wann immer er Zeit mit Louise verbringt – und das tut er fortan öfter, da er sehr gut mit Zahlen umgehen und der Witwe darum mit ihrem Betrieb helfen kann.
Pierre freut, dass er so etwas wie ein Zuhause gefunden hat. Louise jedoch will ihn nicht zu nahe an sich heranlassen, sie leidet nach wie vor unter dem Verlust ihres Ehemanns. Inzwischen hat Louise begonnen, mit einem Radlader die alten Bäume auf dem Gelände auszureißen, das sie Paul verkaufen will, um ihre Schulden bei der Bank zu begleichen. Da taucht Pierre zwischen den Baumreihen auf. Er sagt Louise, er habe ein Geschäftsmodell für ihren Hof ausgearbeitet und die Genossenschaft habe auch die Rechnung bezahlt, nur wisse sie es noch nicht. …...


Eintritt frei, Spenden erbeten.

  • Kino im Pilgerzentrum: „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"

    Kino im Pilgerzentrum: „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

Pilgerzentrum

Am Hammerbach 14
88175 Scheidegg

Tel.: 08381948561
Fax: 08381948562


www.scheidegg-evangelisch.de

Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Ev. Pfarramt

Am Hammerbach 14
88175 Scheidegg

Tel.: 08381948561
Fax: 08381948562


www.scheidegg-evangelisch.de