Kichenkonzert: Orgel- und Trompetenklänge

Kichenkonzert: Orgel- und Trompetenklänge

Das kirchliche Bildungswerk bietet am 6. August ein Konzert für Trompete und Orgel mit Jean-Jacques Metz und Jeanne Chicaud an.

Jean-Jacques Metz, 1963 in Selestat/Elsass geboren, studierte an den Musikhochschulen in Strasbourg und Paris. Er tritt regelmäßig in verschiedenen philharmonischen Orchestern als Solist auf und hat bei diversen Wettbewerben erste Preise als Solist erhalten. Begleitet wird der Trompeter auf der Orgel von Jeanne Chicaud. Sie wurde in 1991 in Nantes geboren und begann ihr Orgelstudium in Nantes, wo sie als Schülerin von Michel Bourcier am Konservatorium den ersten Preis für Orgel gewann. Danach trat Sie 2010 einstimmig in die Klasse von Aude Heurtematte am „Haute Ecole des Arts du Rhin“ (Musikhochschule von Strasbourg) ein. Seit 2010 ist sie Titularorganistin in der Kirche Saint-Clément in Nantes.
 
In Scheidegg spielen die beiden Franzosen Werke der Barockzeit aus Italien und Deutschland: Bach, Telemann, Albinoni usw. Die beiden Künstler haben eine neue CD mit den Werken des Konzerts produziert.

Karten zu diesem Konzert gibt es ab 19:30 Uhr an der Abendkasse (14,00 EUR; bei Vorlage der Allgäu-Walser-Card 12,00 EUR; Schüler 5,00 EUR).

Text und Bild (c): Jean-Jacques Metz

  • Kichenkonzert: Orgel- und Trompetenklänge

    Kichenkonzert: Orgel- und Trompetenklänge

Veranstaltungsort mehr zeigenweniger zeigen

St.-Gallus-Kirche

88175 Scheidegg


Kontaktinformationen mehr zeigenweniger zeigen

Kath. Pfarramt

Pfarrweg
88175 Scheidegg

Tel.: 0838192490