Freizeitberater

Ausflugstipps vom Allgäu bis zum Bodensee

Unser Freizeitberater soll Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Angebote im Allgäu und am Bodensee geben und ein hilfreicher Ratgeber sein für die Planung Ihrer schönsten Tage im Jahr. Lassen Sie den Alltag hinter sich, lesen Sie sich in Ruhe ein und entdecken Sie die wunderschöne landschaftliche und kulturelle Vielfalt unserer Region!

Folgend haben wir für Sie ein paar Tipps für erlebnisreiche Tagesausflüge zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren! Die Tipps sind natürlich beliebig untereinander und mit den zahlreichen anderen Ausflugsideen aus dem untenstehende Freizeitberater kombinierbar.

Spannender Familientag

Angeleitet vom "Schmugglerpeter" geht es am Vormittag mit den kleinen Entdeckern auf den Grenzerpfad nach Oberreute (S. 37). Die Kinder können auf die Zeichen der Natur achten lernen und die Sinne schärfen. Da kann man etwa im Unterholz lebensgroße Tierfiguren entdecken, die Schatzkiste knacken, mit dem Hörrohr die Stimmen der Baumwipfel einfangen, im Tannenreisigversteck Unterschlupf finden und vieles mehr. Auf dem 4,7 km langen Pfad gibt es auch äußerst kreative Landschaftsmöbeln wie Himmelguckerbänke, Waldhängematten, ein Fernrohrpodest oder eine attraktive Aussichtsplattform mit Blick auf die Nagelfluhkette. Eine landschaftlich tolle Alternative ist der Natur- und Moorlehrpfad rund um den idyllischen Waldsee in Lindenberg (S. 37). Die Tour ist auch für Familien mit Kinderwagen und für Mobilitätseingeschränkte geeignet. Die reine Gehzeit beträgt ca. 45 Minuten – allerdings laden neben der renaturierten Uferzone, dem dunklen Moorsee, dem Seerosengürtel im Sommer, dem Nadelwald oder den angrenzenden Streuwiesen auch viele Info-Tafeln zum Stehen bleiben und Staunen ein. Bei sommerlichen Temperaturen haben Sie sich auf jeden Fall ein erfrischendes Bad im Waldsee verdient. Danach geht es in das Deutsche Hutmuseum (S. 68) in Lindenberg. Hier können Famlien mit den Kinder-Mitmachheften auf eigene Faust und kindgerecht das Museum entdecken.


Auf den Spuren der Seefahrer

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Leuchtturmbesichtigung (S. 28) im Lindauer Hafen. Danach heißt es Schiff Ahoi und auf zur spannenden Fahrt über den Bodensee. Die Bodensee-Schifffahrt (S. 57) hat viele verlockende Angebote ab Lindau, z. B. Fahrten über den Obersee, eine 3-Länder-Panoramafahrt, eine Uferfahrt, zur Happy Hour in die Abendsonne oder einen Ausflug ins Appenzellerland. Im Anschluss heißt es wieder selbst aktiv werden, z. B. beim Tretbootfahren auf dem Bodensee (S. 61). Hier darf jeder einmal Kapitän sein und wer es bequemer mag, sitzt einfach hinten
 

Wir wünschen Ihnen schon heute viel Spaß und einen erholsamen Aufenthalt mit unvergesslichen Eindrücken!

 

Kontakt

Landkreis Lindau (Bodensee)
Regionales Tourismusmanagement
Stiftsplatz 4, 88131 Lindau (Bodensee)

Tel: +49 (0) 83 82/27 01 53
Fax +49 (0) 83 82/27 07 71 53
tourismus@landkreis-lindau.de
www.landkreis-lindau.de